Prezentacja i analiza przykładowego rozdziału podręcznika do nauki języka niemieckiego

Liczba stron: 43

Nazwa Szkoły Wyższej: Prywatne Nauczycielskie Kolegium Języków Obcych Bielsko-Biała

Rodzaj pracy: licencjacka

Rok oddania: 2003

Zawartość pracy:

SPIS TREŚCI

Einführung 3

I. Theoretischer Teil 4
1. Gegenstand der Untersuchung 4
2. Methode der Arbeit 4
3. Die wichtigsten Methoden des Fremdsprachenunterrichts 5
3.1. Die Grammatik-Übersetzungs-Methode 5
3.2. Die Audiolinguale Methode 5
3.3. Die Vermittelnde Methode 7
3.4. Die Audiovisuelle Methode 8
4. Stockholmer Kriterienkatalog 9
5. Aufbau des Lehrwerks 14

II. Praktischer Teil 15
1. Kursburch 15
2. Arbeitsbuch 28
3. Glossar 35
4. Schlußbemerkungen 40
5. Zusammenfassung 41
6. Bibliographie 42

WSTĘP

„Der wichtigste Fortschritt in der Erforschung des FSU-s in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts liegt in der Einsicht, dass es eine allein gültige Methode nicht gibt und auch nicht geben kann“ (Freudenstein 1988, 124). Aus der vorgelegten Diplomarbeit soll der Leser die Informationen über ein ideales Deutschkursbuch für 14-15 jährige Schüler in der Oberschule entnehmen können.

Mit der Entwicklung der neuen Lehrmethoden entstanden immer modernere Lehrwerke, die nach anderen Prinzipien gestaltet worden sind. Es ist leider schwer, eine gute, nicht in Frage gestellte Entscheidung für ein entsprechendes Lehrwerk zu treffen. Das ist vermutlich darauf zurückzuführen, dass in einem Lehrwerk viele Elemente berücksichtigt werden sollen. Die Lehrwerke werden in den meisten Fällen durch eine Lehrmethode geprägt. Deshalb wäre es optimal, so ein Lehrwerk zu verfassen, das eine Verbindung bestimmter Konzepte einiger Lehrmethoden enthalten könnte

image_pdfimage_print